glamourös gekleidete Dame

By | 12 April 2017

New York, St. Louis, Paris, Berlin, Mitternacht.
Eine Traube von Leuten tummelt sich in einem Hinterhof. Sie verschwindet fast im blauen Dunst der Nacht. Eine Kippe wird von einem auf Hochglanz polierten Chanelschuh ausgetreten. Man amüsiert sich. Die junge, glamourös gekleidete Dame genießt die volle Aufmerksamkeit der Gentlemen. Einer der Herren gleitet mit seinem Arm sanft an ihr vorbei und öffnet eine Türe. Der Film bekommt Farbe – Glamour strömt aus dem Gebäude und taucht die Gestalten in gold-gelbes Licht. Ihr Auftreten scheint den Glanz, der aus dem Raum strömt, noch zu verstätken. Sie gleitet hinein – ihre Silhouette verschmilzt mit dem Licht. Applaus…